Eine Chronoflex-Revision bietet Gewähr dafür, dass Hydraulikschläuche auf Alterung, Verschleiss und Beschädigungen geprüft und bei Bedarf ersetzt werden können. Insbesondere in Perioden, in denen die Auftragsbücher nicht ganz so voll sind wie gewohnt, ist eine Revision eine Investition, die sich lohnt – in der Baubranche beispielsweise über die Wintermonate.

Nicht nur bei der Reparatur, sondern auch bei der Revision von Hydraulikschläuchen darf die Firma Chronoflex AG auf ihren exzellenten Ruf verweisen. Ein Unternehmen entschliesst sich beispielsweise zu einer Revision, wenn bei ein- und derselben Maschine innert kurzer Zeit mehrere Defekte aufgetreten sind. Es bietet einen unserer Servicetechniker auf und gibt ihm den Auftrag, sämtliche Hydraulikschläuche  der entsprechenden Maschine genau zu überprüfen. Entdeckt der Chronoflex-Mitarbeiter bei seiner Bestandesaufnahme Schläuche, die leicht abgerieben sind oder bei denen sogar schon etwas Öl austritt, empfiehlt er dem Unternehmen, diese auszutauschen.

Er schätzt ab, wie viel Schlauchmaterial und welche Ansatzstücke er braucht und wie lange die Reparatur dauert. Aufgrund dieser Faktoren stellt er der Firma eine Offerte. Unsere Servicetechniker schauen immer wieder in Ihrem Unternehmen vorbei, auch wenn kein Reparatureinsatz ansteht.

Zögern Sie nicht, die Chronoflex-Techniker auf Maschinen anzusprechen, die möglicherweise Revisionsbedürftig sind. Wir nehmen gerne einen unverbindlichen Augenschein und besprechen einen allfälligen Einsatz detailliert mit Ihnen.